Melanie Stupperich-Müller Praxis für Ernährungsberatung & Gewichtsreduktion
                                                                                  Melanie Stupperich-Müller                                      Praxis für Ernährungsberatung & Gewichtsreduktion 

Sollten Sie jetzt noch Fragen haben,

dann finden Sie an dieser Stelle

unsere FAQ (häufig gestellten Fragen) 

und deren Antworten:

 

 Ist das Programm für jeden geeignet?

Jeder gesunde Mensch kann mit uns abnehmen und erfolgreich sein Gewicht reduzieren. Es handelt sich um eine Ernährungsumstellung mit Hilfe gesunder Lebensmittel, sie ist alltagstauglich und passt sich Ihrem Lebensstil an. Krankhaft bedingtes Übergewicht können wir mit unserem Programm jedoch nicht behandeln.

Kinder unter 10 Jahren und Schwangere sind von unserem Programm ausgenommen. 

Auch während der Stillzeit sollten Sie auf eine Abnahme mit unserem Programm verzichten.

 

 Übernimmt meine Krankenkasse die Kosten für den Ernährungskurs?

Nein, wir sind eine Privat-Praxis und

rechnen nicht mit den gesetzlichen Krankenkassen ab.

 

Muss ich zukünftig besondere Lebensmittel oder Produkte kaufen?

Nein, die von uns zum Kauf angebotenen Produkte

können Ihnen beim Abnehmen helfen –  sie sind aber kein Muss.

 

                                               Besteht eine zeitliche Verpflichtung?                                        

Sie können Ihre Teilnahme bei uns jederzeit

durch eine schriftliche Kündigung,

innerhalb der Kündigungsfrist von 6 Wochen, beenden.

Hierzu erhalten Sie in Ihrer Startmappe ein Formular.

 Sie schwanger sein, greift Ihre Kündigung sofort,

es werden jedoch keine Beiträge erstattet.

Die Teilnahme an den wöchentlichen Treffen ist nicht bindend.

Wenn Sie einmal nicht können,

melden wir Sie selbstverständlich nicht ab.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir versäumte Treffen 

nicht gutschreiben oder auszahlen können.

 

Was ist während  Ferien / Urlaubszeiten? 

Wir behalten uns das Recht vor, Treffenzeiten anzupassen

oder Treffen zusammenzulegen,

wenn es die Wirtschaftlichkeit erfordert.

Dies teilen wir Ihnen mind. 4 Wochen vorher mit.

Sollte ich selbst (Coach) Urlaub machen,

bieten wir Ihnen trotzdem ein geöffnetes Treffen am Vormittag und

eines am Abend pro Woche an.

Eine Mitarbeiterin ist dann vor Ort, betreut und wiegt Sie.

Sie können natürlich auch einkaufen.

 

Was passiert, wenn ich am Wunschgewicht angekommen bin?

Wenn Sie an Ihrem Wunschgewicht angekommen sind

und Ihr Gewicht im BMI-Bereich von max. 27 liegt,

haben Sie die Möglichkeit die Premium-Mitgliedschaft zu erlangen.

Hierzu informieren wir Sie gern in einem persönlichen Gespräch.

Oder Sie nutzen die Gruppe der Golden Girls.

 

 Wie ist die durchschnittliche wöchentliche Abnahme?

Die durchschnittliche Abnahme mit unserem Programm

liegt zwischen 500 g und 1000 g pro Woche.

Ihre Abnahme ist jedoch abhängig von vielen Faktoren,

wie dem persönlichen Alter, Ausgangsgewicht, Stoffwechsel,

Medikamenten und Vorerkrankungen

sowie natürlich der eigenen Disziplin.

 

 Gibt es „Verbote“?

Nein. Natürlich gibt es Lebensmittel, die mit Vorsicht zu genießen sind

und die Sie nur gelegentlich in Ihren Ernährungsplan einbauen sollten.

Dabei helfen Ihnen Ihre täglichen Exta-Kalorien.

Sie selbst bestimmen, was Sie essen möchten und

Sie müssen auch nicht auf Kohlenhydrate wie Brot, Reis und Nudeln verzichten.

 

Findet das Wiegen öffentlich statt? 

Nein, wir wiegen Sie diskret – nur Ihr Coach sieht das Waagendisplay.

Wir schreiben Ihr Gewicht in Ihr Wiegeheft und

erwähnen das Gewicht natürlich auch nicht Ihrem Treffen!

Das Wiegen ist freiwillig, Sie entscheiden jede Woche,

ob Sie gewogen werden möchten.

 

Wir unterliegen der Verschwiegenheitspflicht / § 3.

 

 

Wichtige Information:

Auch wir unterliegen zur Zeit dem Öffnungsverbot. Aufgrund der Corona-Krise bleibt die Praxis

geschlossen. 

 

Für unsere angemeldeten Kunden/Teilnehmer erfolgt ein Newsletter- Versand, 2 mal wöchentlich.

 

Sie haben auch die Möglichkeit, über unser Kontaktformular Treffenprodukte und Lebensmittel zu bestellen.

Ausgenommen davon sind Brot und Wurstwaren.

Der Versand erfolgt per Post/DHL an Sie.